Gaumenganoven | AREPA: DAS UR-BROT LATEINAMERIKAS
233
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-233,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive
Category
Fisch, Fleisch, Vegetarisch
About This Project

Wir beamen uns nach Kolumbien, Venezuela oder Panama. Dort sind Arepas – gebackene, warme Fladen – das täglich Brot. Mit unseren Füllungs-Varianten hauen wir aber sogar Latinos von den Socken:

 * mit 48 Stunden geschmortem Rindfleisch, Bohnen, Avocado, Grünzeugs und Koriander

* vegetarisch: mit gegarten Champignons, Bohnen, Avocado, Grünzeugs, Koriander und Estragon

* mit gebratenem Flusskrebsfleisch, Bohnen, Avocado, Grünzeug und Koriander